Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 0971 - 7851788 oder besuchen Sie uns persönlich in Bad Kissingen!

Bremssystem - Sicherheit im Straßenverkehr

Bremsen sind hohen Belastungen ausgesetzt. Durch regelmäßige Überprüfung und Wartung leistet das Bremssystem Ihres Fahrzeugs jederzeit eine optimale Bremswirkung.

Wann sollten Sie Ihre Bremsen wechseln lassen?

Wie lange eine Bremse im idealen Wirkungsbereich arbeitet, lässt sich pauschal nicht beantworten. Dabei kommt es auf eine Reihe wichtiger Faktoren an, wie etwa Ihren individuellen Fahrstil oder die überwiegend vorherrschende Verkehrssituation. Fahren Sie zum Beispiel oft sportlich und bewegen Ihr Auto viel auf der Autobahn, dann ist der Verschleiß höher als bei gemächlichen Überlandfahrten. Daraus folgt: Der Zeitpunkt um die Bremsen wechseln zu lassen ist bei stärkerer Beanspruchung schneller erreicht. Moderne Fahrzeuge sind teilweise mit hochsensiblen Sensoren ausgestattet, die Teile des Bremssystems überwachen und den Wartungsbedarf im Cockpit anzeigen. Doch auch am Fahrverhalten lässt sich erkennen, wann Sie die Bremsen wechseln lassen sollten. Folgende Anzeichen deuten darauf hin:

  • Langer Weg des Bremspedals
    Eine optimal funktionierende Bremse verzögert bereits beim leichten Betätigen des Bremspedals.

  • Nachlassende Bremswirkung
    Stellen Sie während der Fahrt fest, dass Ihre Bremsen nicht mehr wie gewohnt verzögern? Dann ist es an der Zeit Ihre Bremsanlage überprüfen zu lassen. Gehen Sie keine Kompromisse bei Leistung und Sicherheit ein!

  • Wahrnehmbare Bremsgeräusche
    Wenn Sie ein Schleifen hören, dann sind die Bremsbeläge wahrscheinlich verschlissen.

Menü schließen